NKV Kreisverband Stolzenau

 

Traditionsschießen im Frühjahr

Zweitägiger Wettbewerb bei der Wiedensahler Kameradschaft.

Das Pokalschießen im Frühjahr, der Kameradschaft Wiedensahl, erlebte kürzlich eine weitere Auflage. Zu dem Traditionsschießen waren  die befreundeten Kameradschaften aus der Umgebung eingeladen. Diese wurde mit elf angetretenen Mannschaften wieder einmal  sehr gut angenommen.
Die Mannschaftswertung (Kleinkaliber 50m stehend aufgelegt) der Herren gewann die Abordnung der Kameradschaft Gorspen-Vahlsen mit 87 Ring. Um die weiteren Plätze mussten die Kameraden aus Vornhagen und Ilse mit einem Teilerschuß entscheiden, da beide Mannschaften mit 81 Ring gleichauf waren. Zweiter wurde die Kameradschaft Vornhagen mit einem Teiler von 763. Der dritte Platz ging an die Kameraden aus Ilse. Den ersten Platz bei dem Pokal der Damenmannschaften errang die Mannschaft der
SSK Bückeburg-Nord mit 87 Ring vor den Damen aus Gorspen-Vahlsen mit 82 Ring.
Das Plaketten-Schießen (KK 50m) gewann Stefan Reichelt vor Sarah Engelking (beide SSK Bbg.), Carsten Weking (Warmsen), Pit Knoop (Gorspen-Vahlsen) und Kerstin Weiß (SSK Bbg.)
Den Wilhelm-Busch-Pokal (Luftgewehr) sicherte sich mit einem 69iger Teiler Dana Strauß (Wiedensahl).
Das Luftgewehr-Preisschießen gewann mit einem 27iger Teiler Karlheinz Dreeke (Stolzenau) vor Bernhard Höstmann (Bösenhausen) Teiler 30 und Reinhard Könemann (SSK Bbg.) mit einem Teiler von 38.
Wie in jedem Jahr, wurde auch wieder der beste Schuß auf die Einhundert-Meter-Distanz ermittelt. Diesen sicherte sich Reinhard Könemann (SSK Bbg.) mit einem hervorragenden Teiler von 60.

PPP Wiedensahl 2019Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen
mit dem Vorsitzenden Hartmut Hävemeier (links)© Kam. Wiedensahl

Meldung vom 26.03.2019Letzte Aktualisierung: 18.05.2019


« zurück


Termine

Shortnews

  • Termine

    Die Termine der einzelnen Kameradschaften findet Ihr - soweit eingestellt - unter dem Menüpunkt "Termine" bei der jeweiligen Kameradschaft!!!

Shortlinks